Seebestattung

Eine Seebestattung ist eine besondere Form der Feuerbestattung. Für diese Art der Bestattung stehen Spezialurnen zu Ihrer Auswahl. Diese sind biologisch abbaubar und zersetzen sich im Wasser vollständig. Diese Spezialurne wird nach der Trauerfeier in einem vorgesehenen Gebiet im Meer dem Wasser übergeben.

Grabstätte

Bei dieser Bestattungsart gibt es keine Grabstelle, wodurch die Grabpflege wegfällt. Angehörige haben jedoch nicht die Möglichkeit zum Trauern ein Grab zu besuchen. Sprechen Sie mit Ihrer Familie über Ihre Wünsche. Gern unterstützen wir Sie bei der Entscheidung.

Bestattungskosten

Die Kosten der Seebestattung richten sich einerseits nach der Leistung des Bestatters (Regelung der Formalitäten / Absprache mit der Reederei). Auch der Kremationssarg, sowie die Kosten für die spezielle Urne kommen hinzu. Weiterhin enstehen Kosten für die Kremation und die Reederei. An der Stelle werden die Kosten höher, wenn Angehörige bei der Bestattung dabei sein möchten.